LED-Leuchtmittel

Hochwertige Marken-Leuchtmittel vom Hersteller GEYER mit starkem Preis/Leistungsverhältnis und auf Wunsch optimal dimmbar!

Bitte passenden Sockel oder Kategorie wählen:

E27 Sockel

Großer Schraubsockel 27mm, 230V~ Hochwertige LED-Leuchtmittel zum Dekorieren oder als Allgebrauchslampe,...

E14 Sockel

Kleiner Schraubsockel 14mm, 230V~ Hochwertige LED-Leuchtmittel, passen je nach Wattage problemlos in alle...

GU10 Sockel

Bajonett-Sockel 230V~ Fachwissen: LED-Leuchtmittel Energie Sparen durch LED

GU5,3 Sockel MR16

50mm Reflektor, 12 Volt Stecksockel (Stifte) Reflektorlampen Fachwissen: LED-Leuchtmittel

GU4 MR11

35mm Reflektor, 12 V   Fachwissen: LED-Leuchtmittel

G4 Sockel

Stecksockel 12 Volt, Kontakt-Stifte direkt am Leuchtmittel Fachwissen: LED-Leuchtmittel

G9 Sockel

LED-Leuchtmittel mit Stecksockel (Stifte) für den Betrieb direkt an 230V Fachwissen:...

LED-Röhre T8 Sockel G13

Röhre 26mm Ø Fachwissen: LED-Leuchtmittel Energie Sparen durch LED

R7s Leuchtmittel

Leuchtmittel Stab, ersetzt Halogenstab

E10 Leuchtmittel

Mini Schraubsockel 10mm Lichterketten, Weihnachtsdekoration, Fahrrad, oder Modellbau

Modellbau LED-Leuchtmittel

Schraub- oder Stecksockel E5,5 / MS4 / BA5S Diese LED Leuchtmittel ersetzen...

Lampenfassungen

Schraub- und Stecksockel sowie fertige Sockel-Leuchten Fassungen, Sockel, einzeln...

LED Flächen Module

Große Flächen sehr flach mit LED homogen hinterleuchten

LED Module

Bestehende Leuchten oder Spots auf LED umrüsten, Möbel mit LED beleuchten uvm.!

LED Leuchtbuchstaben Module

Wasserfeste Module zum Hinterleuchten von Außenwerbungen, zum Einsatz in Leuchtbuchstaben, Leuchtreklame usw.



Artikel 37 - 41 von 41

Was sind eigentlich LED-Leuchtmittel?

Die Abkürzung LED steht für Light Emitting Diode, zu deutsch: Leuchtdiode. Aber wie funktionieren LED-Leuchtmittel oder auch LED Birnen? Während in einer Glühlampe ein Draht zum Glühen gebracht wird, arbeitet in einer Leuchtdiode ein Halbleiterchip. Halbleiterchips werden in allen elektronischen Geräten verbaut und bilden das Kernstück in jedem Computer. Eine Leuchtdiode besteht im Prinzip aus dem kleinsten Halbleiter-Baustein, den es gibt: einer Diode. Lässt man Strom durch diesen speziellen (leuchtenden) Halbleiterkristall fließen, so sendet der Elektronenfluss am P/N Übergang direkt Licht -Photonen aus. Durch dieses Prinzip wird ein weitaus größerer Teil der Leistung in Licht anstatt in Wärme umgewandelt, als zum Vergleich in einer Glühbirne.
 

Vorteile von LED-Leuchtmitteln:

LED-Leuchtmittel sparen in erster Linie Energie, durchaus bis zu 90% gegenüber einer Glühbirne. LED-Leuchtmittel haben zudem eine wesentliche längere Lebensdauer und auch Schaltspiele als Glühlampen. Zudem sind LED-Leuchtmittel im Gegensatz zu Glühlampen stoßfest. Da sich LED-Leuchtmittel weniger erwärmen als Glühlampen, sind sie in der Anwendung sicherer und heizen Ihre Umgebung weniger auf. Bei Klimaanlagen ein großer Vorteil, weil jedes Watt, was man mit einer Glühlampe in den Raum pumpt, muss man elektrisch mit noch höherer Leistung wieder raus pumpen, möchte man es kälter haben. Das fällt im Privathaushalt sicher nicht ins Gewicht, aber bei einem Kaufhaus mit vielen hunderten Leuchtstellen können LED-Leuchtmittel mehrere Kilo- Watt allein an der Klimatisierung sparen. LED-Leuchtmittel sind von der Zusammensetzung wesentlich unbedenklicher als Energiesparlampen, enthalten beispielsweise kein giftiges Quecksilber.