Modellbau Häuserbeleuchtung

Artikelnummer: 8080MC0004

Zufall- Lichtsteuerung, um Anwesenheit im Modellbau zu simulieren

Kategorie: Licht-Steuerungen PWM


35,70 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

 zeitnah verfügbar

Lieferzeit: 4 - 5 Werktage

Stück


Das Modul eignet sich, um eine Modellbau Häuserbeleuchtung mit zufälligen Schaltvorgängen zu versehen. Auf diese Weise wirkt eine Modellanlage lebendiger, da die Anwesenheit von Bewohnern in den Häusern simuliert wird. Wir empfehlen mehrere LEDs pro Haus und die einzelnen Zimmer voneinander zutrennen, beispielsweise dazu Karton einzukleben.

Diese Modul bietet 10 Ausgänge und schaltet diese zufällig ein und aus. Mehrere Module verhalten sich nicht gleich, es wird also ein echter Zufall generiert. Die Geschwindigkeit lässt sich über das Trimpoti regeln. Bis zu fünf Ausgänge können wahlweise als Glühbirne (sofort an) oder Leuchstoffröhre (Einschaltflackern) geschaltet werden. Ein Ausgang kann auf Wunsch das Flackern eines Fernsehgerätes simulieren. Die Betriebsspannung kann einfach passend zu Ihren LEDs (Vorwiderstand erforderlich) oder Glühbirnen zwischen 9 bis 24 Volt gewählt werden, das Modul passt sich automatisch an.

Technische Daten:
Modul, fertig aufgebaut und getestet
Betriebsspannung: 9 - 24V DC
10 Ausgänge
max. 8A Schaltleistung insgesamt (Sicherung 2A im Auslieferungszustand)
Abm.: 92 x 72 mm
Befestigung über 3,2 mm Löcher, Schrauben u. Distanzhülsen liegen bei
Anschluss über Printklemmen
Konfiguration über Trimmer und DIP-Schalter onBoard
deutsche Bedienungsanleitung
Qualität Made in Germany

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt